Willkommen auf den Seiten eines freiberuflichen Software-Entwicklers, Linguisten und technischen Autors.

Die verschiedenen Tätigkeiten hatten in meiner bisherigen Laufbahn nicht das gleiche Gewicht, die IT stand in den letzten zwei Jahrzehnten im Vordergrund. Der Untertitel „Text für Menschen und Maschinen“ ist dennoch gerechtfertigt, und die erstgenannten sollen in Zukunft wieder mehr Raum bekommen. Der Mensch lebt schließlich nicht vom Code allein …

Ein paar Details zu mir und meinen Arbeiten aus jüngerer und älterer Zeit finden Sie auf den Seiten Über mich bzw. Software-Projekte und Linguistische Projekte.

Einige Programme mit größerem Gewicht und einer gewissen Eigenständigkeit nenne ich auf der Produkte-Seite, namentlich den Compiler-Generator SEPP, die Middleware OCSelot und das Webseitenkorrekturwerkzeug Korrida.